...

- Eine Runde durch das Skigebiet

- Genießt die Aussichten

#trailparkwinterberg

Teile Deine Erlebnisse, Fotos, Videos!

L1 – Ski Jump Road Länge: 9,2 km - 237 m

 

Eine Runde mit dem Bike ganz entspannt durch das Winterberger Skigebiet drehen, am Abzweig vom Golfplatz Winterberg erwartet uns Richtung „Rauher Busch“ allerdings ein knackiger Anstieg. Am Ende der Tour können wir die schöne Aussicht von dem Winterberger Wahrzeichen, die St. Georg Sprungschanze, genießen.

 

 

Download der Strecke als GPX-Datei

Wegbeschreibung

Wir fahren bergauf links am Biathlonstadion vorbei und kreuzen den Schneewittchenhang. Weiter geht es geradeaus und wir gelangen auf den Brembergrundweg. Wir biegen nach einer Weile links ab Richtung Sürenberg und passieren die Sürenberghütte . An der Kreuzung steigen wir in den Trailabschnitt ein. Zunächst geht es parallel zum Bergrücken, dann nach Überqueren des Weges in eine ordentliche Bergabpassage. Wir biegen links ab am Ende des Trails und fahren bergab Richtung Talstation Poppenberglifte. Nun gelangen wir zum tiefsten Punkt der Tour. Sobald wir unten angekommen sind fahren wir rechts um den Teich und fahren weiter bergab ins Tal. Danach geht es scharf rechts und wir fahren einen etwas längeren Abschnitt bergauf. Oben angekommen fahren wir an dem Skilift "Rauher Busch" vorbei. Weiter bergauf über den Herrloh gelangen wir nun zu der St. Georg Schanze. Von dort können wir die schöne Aussicht über Winterberg genießen. Wir fahren dann steil bergab über einen Teerweg und gelangen auf die Bundesstraße. Bergauf fahren wir rechts am Hostel vorbei und gelangen an den Ausgangspunkt zurück.